Sie sind hier: immobilienfinanzierung.com > Presse
Mittwoch, den 20. November 2019

Probleme durch EU-Schuldenkrise auf deutschem Immobilienmarkt

17.11.2011 - Probleme durch EU-Schuldenkrise auf deutschem Immobilienmarkt

Der deutsche Immobilienmarkt gilt traditionell als sehr robust und hat auch die Finanzkrise in den Jahren 2008 und 2009 sehr gut überstanden. Nun scheint allerdings die EU-Schuldenkrise auch hierzulande erstmals für Probleme zu sorgen, wie aus einem Bericht der Nachrichtenagentur „Reuters“ hervorgeht. Demnach gehen sehr viele Branchenexperten davon aus, dass einerseits eine Überhitzung des Marktes drohe, weil sehr viele Anleger in vermeintlich sichere Realwerte investierten und andererseits die Banken zu vorsichtig bei der Finanzierung von Gewerbeimmobilien vorgingen, hieß es weiter.
Privatanleger zahlen viel zu hohe Preise für Immobilien
Thomas Zinnöcker, Vorstandschef der börsennotierten Wohnungsgesellschaft GSW, erklärte, dass viele Privatanleger gerade in Großstädten wie Berlin mittlerweile Preise für Immobilien bezahlten, die weit über dem Wert der Objekte lägen. Dies bestätigt Michael Harms, Leiter Investmentstrategie bei der Bethmann Bank, der darin eine große Segmentblase sieht und das Ganze mit Sorge betrachtet. Sollten es zu massiven Preisverfällen auf den Immobilienmärkten kommen, würden Anleger nämlich einen deutlichen Verlust mit den Objekten einfahren.
Gewerbliche Immobilien lassen sich nur schwierig finanzieren
Die Schuldenkrise sorgt laut des Berichts von „Reuters“ zudem dafür, dass die Banken sehr vorsichtig bei der Vergabe von Finanzierungen für Gewerbeimmobilien sind. Den Eindruck teilt Johann Berger, stellvertretender Vorstandschef der Helaba, der sogar von „schweren Nöten“ spricht. Nach Aussage von Ulrich Höller, Vorstandschef der Gewerbeimmobilienfirma DIC Asset, könnte es spätestens bei der nächsten Refinanzierungs-Welle passieren, dass die Banken die Finanzierungsmöglichkeiten noch weiter einschränken, was für einige Unternehmen fatale Folgen habe.
Bild © Eisenhans - Fotolia.com

Anzeigen