Sie sind hier: immobilienfinanzierung.com > Lexikon
Donnerstag, den 20. Juni 2019

Lexikon

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Empfangsvoraussetzungen

Unter den Empfangsvoraussetzungen versteht man die Kriterien, die ein Kreditgeber an den Kreditnehmer stellt, damit es zu einem erfolgreichen Abschluss der Kreditanfrage kommen kann. Beispielsweise kann zu den Empfangsvoraussetzungen die Vorlage von bestimmten Dokumenten gehören, wie Einkommensnachweise. Bei angestellten Personen müssen in der Praxis die drei letzten Lohnnachweise abgegeben werden. Außerdem ist eine oft gestellte Empfangsvoraussetzung bei einem Kredit, dass man eine Verdienstbescheinigung des Arbeitgebers und den Arbeitsvertrag vorlegt. Bei selbständig arbeitenden Personen sind wiederum Einkommensnachweise in Form der letzten beiden Jahresabschlüsse notwendig. Liegen andere Einkommensarten vor, müssen auch diese glaubhaft belegt werden. Dies beinhaltet beispielsweise Rentenbescheide oder bei Einkünften aus Vermietung oder Verpachtung den betreffenden Mietvertrag. Anhand dieser Nachweise kann der Kreditgeber die Bonität des Kreditnehmers beurteilen und über den Darlehensantrag entscheiden.

zum Lexikon

Anzeigen