Sie sind hier: immobilienfinanzierung.com > Lexikon
Donnerstag, den 19. September 2019

Lexikon

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Auszahlungskurs

Unter dem Begriff Auszahlungskurs versteht man den prozentualen Betrag an einer Darlehenssumme, der tatsächlich an den Kreditnehmer ausgezahlt wird. Mögliche Abzüge können sich beispielsweise durch die Zahlung eines Disagios ergeben. Beim Disagio handelt es sich um eine Zinsvorauszahlung, wodurch sich die spätere finanzielle Belastung bei einem Kredit verringert. Das Disagio kann von einem Hauskäufer wiederum steuerlich abgesetzt werden, wenn er die betreffende Immobilie nicht als Wohneigentum nutzt. 

zum Lexikon

Anzeigen