Sie sind hier: immobilienfinanzierung.com > Lexikon
Mittwoch, den 20. November 2019

Lexikon

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Auszahlungsvoraussetzungen

Die Auszahlungsvoraussetzungen müssen vom Kreditnehmer erfüllt sein, damit ein Darlehen für die Immobilienfinanzierung wirksam wird. Welche Auszahlungsvoraussetzungen dabei zu beachten sind, hängt von den jeweilig vereinbarten Bedingungen ab. Beispielsweise muss der Kreditnehmer bei der Angabe von Sicherheiten, diese vor der Auszahlung der Kreditsumme dokumentieren. Dies kann unter anderem durch die Vorlage eines Grundbucheintrags über eine Hypothek oder eine Grundschuld erfolgen. Häufig verlangt der Kreditgeber aber auch die vorherige Abgabe von Lohnnachweisen oder Kontoauszügen, um die Bonität des Kreditnehmers zu beurteilen. Zusätzlich wird die Vorlage der Baugenehmigung verlangt, wenn der Kredit für ein spezielles Immobilienbauvorhaben verwendet werden möchte.

zum Lexikon

Anzeigen